Multibanking: Alle Konten im Blick

Multibanking: Alle Konten im Blick

Den Überblick über die eigenen Finanzen zu behalten ist nicht immer leicht – gerade, wenn man nicht nur ein Girokonto hat, sondern zusätzlich ein Sparkonto, ein Depot und ein Gemeinschaftskonto mit dem Partner – und dann auch noch jeweils bei verschiedenen Banken. Sich jedes Mal auf unterschiedlichen Seiten im Online-Banking einzuloggen, ist mühsam. Mit dem Multibanking der Nassauischen Sparkasse ist das jetzt deutlich einfacher.

 

Was ist Multibanking?

Multibanking bedeutet, dass Sie im Online-Banking der Naspa und in der Sparkassen-App nicht nur Ihre Konten bei der Naspa sehen, sondern auch die, die Sie bei anderen Finanzinstituten eröffnet haben, zum Beispiel das Tagesgeldkonto bei der Deutschen Bank oder das Gemeinschaftskonto bei der Commerzbank. So haben Sie stets Ihre gesamten Finanzen im Blick, ohne sich bei jeder Bank einzeln einzuloggen.

Vorteile von Multibanking bei der Nassauischen Sparkasse

Die Nutzung von Multibanking kann Ihnen die Verwaltung Ihrer Finanzen erleichtern. Es bietet Ihnen unter anderem folgende Vorteile:

  • Sie sehen alle Ihre Kontoinformationen in einer Übersicht
  • Sie nutzen wie gewohnt eine sichere Plattform, das Naspa Online-Banking.
  • Es ist kostenlos.
  • Die Einrichtung erfolgt einfach und bequem mit wenigen Klicks.
  • Sie brauchen sich nur noch einmal anzumelden.
  • Der Service funktioniert mit sämtlichen Konten wie Girokonten, Anlagekonten und Wertpapierdepots bei einer Vielzahl von Banken.
  • Sie können auch Online-Zahlungsdienste wie paydirekt oder PayPal einbinden.

Voraussetzungen, um das Multibanking zu nutzen

Damit Sie das Multibanking nutzen können, brauchen Sie nicht viel tun. Sie nutzen bereits das Online-Banking der Naspa? Öffnen Sie den „Finanzstatus“ und klicken Sie auf den Button „Bankverbindung hinzufügen“. Suchen Sie nach Ihrer Bank und geben Sie die Online-Banking-Zugangsdaten dieser Bank ein. Akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen – fertig!

In der Sparkassen-App ist das Hinzufügen fremder Konten ähnlich einfach. Öffnen Sie die App und gehen Sie auf „Einstellungen“, dann auf „Konten/Zugangsdaten verwalten“. Folgen Sie den Anweisungen. Alternativ können Sie zum „Finanzstatus“ gehen und dort auf „Bearbeiten“ klicken.

Sicherheit beim Multibanking

Alle Datenübertragungen zwischen der Naspa und anderen Banken finden über eine sichere, verschlüsselte Verbindung statt. Die Naspa kann die Zugangsdaten zum Online-Banking der anderen Banken nicht einsehen und selbstverständlich auch nicht nutzen.